HACKED BY
MrTuRkIsH



MrTuRkIsH

Katzen « Florians Galaxis – Kinderseite und Kinderspiele

Katzen

Die Gattung der Katzen

Katzen gehören, wie auch Pardelroller, Linsangs, Schleichkatzen, Hyänen, Mangusten und einige madagassische Raubtiere, wie etwa die Fossas, zu den Katzenartigen, die zu den Raubtieren gezählt werden. Wenn wir heute von Katzen sprechen, ist jedoch in vielen Fällen die Hauskatze gemeint.

Domestizierung der Katzen

Schon fast 10.000 Jahre ist es her, dass der Mensch die wilde Katze domestiziert hat. Eigentlich kann man nicht davon sprechen, dass der Mensch die Katzen damals so erzogen oder gezüchtet hat, dass ein gemeinsames Leben möglich war. Wenn es um Katzen geht, so spricht man eher von einer Selbstdomestikation. Das bedeutet, dass sich zunächst die Katzen den Menschen genähert haben. Als die Menschen damals begannen, Siedlungen aufzubauen, erkannten die Katzen ihre Vorteile: wo es viele Menschen gibt, da gibt viel Müll, und wo viel Unrat ist, da gibt es auch viel Futter. Aus diesem Grund näherten sich damals vermutlich die wilden Katzen den Siedlungen. Die Menschen erkannten dann wohl ihrerseits, dass die Katzen nicht nur streunende Störenfriede waren. Sie jagten Ratten und Mäuse und trugen ihren Teil zur Reinigung der Stadt bei. Man erkannte auch, dass Katzen durchaus auch ein Bedürfnis nach Nähe und Streicheleinheiten haben, was sie zu beliebten Haustieren machte. Mensch und Katze gingen eine Verbindung ein, die bis heute für beide Seiten von Vorteil ist. Jedoch stand bei der Haltung einer Hauskatze lange deren Jagdtrieb nach unerwünschten Nagern wie Mäusen oder auch Ratten im Vordergrund.

Lange hat man geglaubt, dass die ersten Katzen in Ägypten gezähmt wurden. Heute weiß man, dass schon lange vor den Ägyptern Menschen mit Katzen zusammengelebt haben. Man vermutet, dass die ersten Katzen wohl mit Menschen in Griechenland, Palästina, Syrien, dem Iran und einigen anderen Ländern des sogenannten „Fruchtbaren Halbmondes“ unter einem Dach gelebt haben.

Man kann allerdings nicht sagen, dass die Katzen jegliches Wilde in ihnen verloren haben. Jeder Katzenbesitzer wird bestätigen können, dass eine Katze ihren eigenen Willen hat. Wenn die Katze keine Lust zum Spielen, Fressen oder Gestreichelt-Werden hat, dann sollte man sie tunlichst auch nicht dazu zwingen. Anders als etwa Hunde, lassen sich Katzen auch nicht ohne enormen Aufwand und intensive Arbeit dressieren. Wenn du einmal eine Katze in einem Film oder einer Serie siehst, weißt du also nun, dass jemand sehr lange intensiv mit dieser Katze gearbeitet hat, damit sie ihre Rolle gut meistern konnte.

Einige Katzen finden sogar wieder den Weg zurück in die Freiheit. In Australien und in Neuseeland zum Beispiel, gibt es wieder deutlich mehr wilde Katzen, die in Unabhängigkeit von dem Menschen leben. Man kann beobachten, dass sich diese Tiere über Generationen hinweg auch wieder an ihren wilden Lebensraum gewöhnen. Ihre Statur ist deutlich Größer, als die der Hauskatzen und auch die Farbe der Felle wird der Umgebung angepasst.

Haltung einer Katze

Kleine Katze

Katzen gehören deutschlandweit zu den beliebtesten Haustieren. Bevor eine Katze angeschafft wird, sollte überlegt werden, ob die Katze nur drinnen gehalten wird oder ob sie den eigenen Wohnbereich auch verlassen darf. Abhängig von dieser Entscheidung sollte überlegt werden, ob die Katze kastriert wird oder nicht und welche Impfungen sie bekommen sollte.

Eine Artgerechte Fütterung sollte gewährleistet werden können. Katzen sind von Natur aus Fleischfresser. Und auch wenn es möglich sein sollte, Katzen sollten nicht auf vegane Nahrung umgestellt werden, dies ist keine artgerechte Tierhaltung. Bei der Fütterung von industriell hergestelltem Trocken- oder Nassfutter sollte man darauf achten, dass es nicht mehr als zehn Prozent Getreide enthält, das zum einen zwar den Ballaststoffbedarf der Katze deckt, andererseits in zu hohem Maße jedoch auch zu gesundheitlichen Problemen führen kann. Viele Katzenbesitzer versorgen ihre Stubentiger auch ausschließlich mit rohem Fleisch. Diese Fütterungsart, die auch bei Hunden zur Anwendung kommt, wird „Barfen“ genannt.

Katzen sollten stets beschäftigt werden, wenn ihnen der Sinn nach ein wenig kurzweiliger Unterhaltung steht. Zu diesem Zweck sollten immer mehrere Spielzeuge für die Katze erreichbar sein, die sich anderenfalls ihre Beschäftigung selber sucht und zum Beispiel mit dem Abreißen von Tapeten beginnt.

Fotos: ©iStockphoto.com/Barcin, ChrisAt


Dez 10, 2012 | Kategorie: Kinderspiele | Kommentare: Keine | Tags: , ,

Dies und Das:



SSCP   CAS-002   9L0-066   350-050   642-999   220-801   74-678   642-732   400-051   ICGB   c2010-652   70-413   101-400   220-902   350-080   210-260   70-246   1Z0-144   3002   AWS-SYSOPS   70-347   PEGACPBA71V1   220-901   70-534   LX0-104   070-461   HP0-S42   1Z0-061   000-105   70-486   70-177   N10-006   500-260   640-692   70-980   CISM   VCP550   70-532   200-101   000-080   PR000041   2V0-621   70-411   352-001   70-480   70-461   ICBB   000-089   70-410   350-029   1Z0-060   2V0-620   210-065   70-463   70-483   CRISC   MB6-703   1z0-808   220-802   ITILFND   1Z0-804   LX0-103   MB2-704   210-060   101   200-310   640-911   200-120   EX300   300-209   1Z0-803   350-001   400-201   9L0-012   70-488   JN0-102   640-916   70-270   100-101   MB5-705   JK0-022   350-060   300-320   1z0-434   350-018   400-101   350-030   000-106   ADM-201   300-135   300-208   EX200   PMP   NSE4   1Z0-051   c2010-657   C_TFIN52_66   300-115   70-417   9A0-385   70-243   300-075   70-487   NS0-157   MB2-707   70-533   CAP   OG0-093   M70-101   300-070   102-400   JN0-360   SY0-401   000-017   300-206   CCA-500   70-412   2V0-621D   70-178   810-403   70-462   OG0-091   1V0-601   200-355   000-104   700-501   70-346   CISSP   300-101   1Y0-201   200-125  , 200-125  , 100-105  , 100-105  , 70-347   2V0-621   300-101   220-802   210-260   JN0-360   NS0-157   70-487   70-532   1Z0-060   300-070   210-060   70-532   1Z0-060  , 220-802  , 1Y0-201   1Z0-061   352-001   NSE4  , 1Z0-803  , 640-692   MB2-707   102-400   352-001   OG0-093  , 70-270  , 70-980   MB5-705   N10-006   101-400   70-270   CAP   CAP   220-802   000-105   70-486   300-070   70-270  , 1Y0-201   500-260  , 2V0-620   400-101   101  , AWS-SYSOPS  , c2010-657   N10-006   300-208   642-732   SY0-401   100-105  , 1Z0-061   642-732   000-104  , 9L0-066  , 70-462   300-115  



bottom